WIE FLEXIBEL BIST DU?

Ihr perfektes Supportsystem für guten Schlaf ist der Einlegerahmen Fiberflex 32. Er unterstützt zusammen mit der Matratze ihren Körper aktiv und agil. Die Oberfläche besteht aus 10 Doppellatten- und 4 Dreifachlatten-Federungen.
Die Fiberglaslatten sind unterschiedlich fest.
Fiberglaslatten sind dauerhafter und brauchen keine Vorspannung.
Somit ist Ihr Fiberflex 32 aussen und innen gleich flach.

Fiberflex 32 in drei Verstellvarianten

Fiberflex 32 ST

FiberFlex 32 ST
Nicht verstellbar. Bauhöhe total 8 cm.

Fiberflex 32 KF

FiberFlex 32 KF
Kopf und Fuss verstellbar. Bauhöhe total 8 cm.

Fiberflex 32 2-MOT

FiberFlex 32 2-MOT
Duomat 2-motorig. Bauhöhe total 10 cm.

Die Fiberglasstäbe sind in Trägermaterial aus Polypropylen eingebettet.
Das Trägermaterial wird so eingesetzt dass die Fiberglaslatten unterschiedliche Breiten und Farben bekommen.
Doppellatten sind breiter als Dreifachlatten.

Durch leichtes anheben des Fussteils entsteht der sogenannte
Knieknick der erheblich zur
Entlastung ihres Körpers beiträgt.

Kabelbedienung wird als Standard geliefert.

Funkfernbedienung mit Lichtfunktion.

Standardmasse: 80, 90, 100, 120 und 140 x 200 cm
Sondermasse: 70 x 200 cm
Sonderlängen: 190, 210 und 220 cm

Brochure Vitaform Fiberflex 32